Knöllchen – so ein Ärger: Sieben Parksünden

Knöllchen

Knöllchen bekommt niemand gern. Denn die sind zuweilen richtig teuer. Wenn Sie die folgenden Parksünden vermeiden, hat das Steinhagener Ordnungsamt weniger Arbeit und Sie mehr Geld in der Tasche. Ausreden wie “Ich wollte gerade die Parkscheibe hinlegen” oder “Ich bin Continue reading Knöllchen – so ein Ärger: Sieben Parksünden

Alleinerziehend, arm und Vater in Amshausen

Alleinerziehend

Alleinerziehend und Vater: Oft gilt Jörn Schraer als Exot. Dabei gibt es inzwischen viele Männer in ähnlicher Lebenssituation – nur eben nicht im Amshausen. Dem 43-Jährigen bedeutet seine kleine Tochter Joleen (7) alles. Für sie verzichtet der ALG II-Empfänger auf Continue reading Alleinerziehend, arm und Vater in Amshausen

Kasperle-Theater im Schulausschuss: OGS-Kosten

Kasperle-Theater

Kasperle-Theater mit festen Rollen – so verlief ein großer Teil der Sitzung des Ausschusses für Jugend, Sport, Schule und Kultur am Mittwoch. Zankäpfel waren zwei Anträge von CDU und FDP zu den überdurchschnittlich hohen Kosten für die offene Ganztagsschule. Beide Continue reading Kasperle-Theater im Schulausschuss: OGS-Kosten

Flüchtlinge – die Lage in Steinhagen

Flüchtlinge

Flüchtlinge – derzeit leben 226 in Steinhagen. Doch wie ist die Situation dieser Menschen? Wolfgang Langner von der Flüchtlingsberatung schilderte gestern im „AGASI“ (Ausschuss für Generationen, Arbeit, Soziales, Integration) aktuelle Entwicklungen. Wenig verwunderlich: Die Bleibe-Perspektive ist zentral für das Denken und Continue reading Flüchtlinge – die Lage in Steinhagen

Wohnraum für viele viel zu teuer

Wohnraum

Wohnraum muss bezahlbar sein auch für Menschen mit niedrigem Einkommen. Warum die Mietpreise so in die Höhe gehen, war ein wichtiges Thema bei der SPD-Podiumsdiskussion „Arm in einer reichen Gesellschaft“ am Montag im Rathaus. Politik, Verwaltung und Kirche sprachen aus Continue reading Wohnraum für viele viel zu teuer